Was Sie auf Teneriffa tun können

>
Aktivitäten
'Sepia en Punta De Teno, Tenerife' - Teneriffa
'Sepia en Punta De Teno, Tenerife' - Attribution: Fordivers

Wenn Sie von Ruhe und Erholung einmal genug haben und darauf gespannt sind, was Teneriffa zu bieten hat, werden Sie erfreut sein zu hören, dass eine große Auswahl an Aktivitäten zur Verfügung steht, die dafür geeignet ist, von allen Arten von Reisenden genossen zu werden. Da Teneriffa von Wasser umgeben ist, gibt es viele Wassersportmöglichkeiten, aber auch viele andere Aktivitäten an Land für all diejenigen, die sich nicht für Wasserratten halten.

Siam Wasser-Park

Der Siam Park ist einer der besten Wasserparks in Europa und ist ein Muss während Ihres Aufenthaltes auf Teneriffa. Täglich geöffnet bietet diese Attraktion eine Mischung aus Adrenalin-erhöhenden Rutschen wie Kinnaree sowie entspannte Fahrten wie zum Beispiel den Mai Thai River. Es gibt auch viele Bereiche, die speziell für Kinder geeignet sind, sowie eine Auswahl an Cafés, Kiosken und Restaurants, die während des ganzen Tages Speisen und Getränke servieren.

_IGP7263
'_IGP7263' - Attribution: Alberto Varela

Wal & Delfin-Beobachtung

Teneriffa bietet zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten für die ganze Familie. Eine der beliebtesten ist ein Ausflug mit dem Boot, um Wale und Delfine zu beobachten. Es gibt verschiedene Angebote, was Route und Dauer angeht, die meisten dauern 3-5 Stunden und beinhalten Mittagessen und Getränke. Die Gewässer rund um die kanarischen Inseln sind voll von Meeresleben, Sie haben also gute Chancen, einen Großen Tümmler oder einen Grindwal zu entdecken, während Sie sich hier draußen aufhalten.

free swimming dolphin (tenerife, spain)
'free swimming dolphin (tenerife, spain)' - UbjsP / Shutterstock

U-Boot Safari

Wenn Sie einen genaueren Blick auf Teneriffas Meeresbewohner werfen möchten, wie wäre es dann mit einer Safari in einem U-Boot? Sie können im Hafen von Amarilla Golf ein leuchtend gelbes U-Boot besteigen, welches Sie unter Wasser bringt und Ihnen die Möglichkeit bietet, Stachelrochen, verschiedene Arten von farbenfrohen Fischen und Aale zu sehen.

Touristic submarine at Tenerife island - Canary Spain
'Touristic submarine at Tenerife island - Canary Spain' - Tatiana Popova / Shutterstock

Tauchen

Für die Möglichkeit, die Unterwasserwelt hautnah zu erleben, sollten Sie zusammen mit Ihrer Taucherausrüstung nach El Puertito fahren. Dieser Ort ist eine der beliebtesten Hotspots zum Tauchen auf Teneriffa. Hier wimmelt es nur so von einer Vielzahl von bunten Fischen. Wenn Sie weit genug rausschwimmen, könnten Sie sogar das Glück haben und einen Blick auf eine oder zwei Schildkröten erhaschen.

Blacktail Comber (Serranus scriba) in the waters of the atlantic ocean
'Blacktail Comber (Serranus scriba) in the waters of the atlantic ocean' - aquapix / Shutterstock

Wandern auf dem Berg Teide

Wanderfreunde werden die Chance auf einen Aufstieg zum höchsten Gipfel Spaniens - dem Berg Teide - nicht verpassen wollen. Sie können zur Spitze des Teide Nationalparks fahren, von wo aus Sie dann mit der Seilbahn ein Stück weit auf den Vulkan hochfahren können. Von diesem Punkt aus können Sie dann den 180m Aufstieg zum Gipfel beginnen, vorausgesetzt, Sie verfügen über eine Genehmigung. Oben angekommen werden Sie mit einem einzigartigen Blick über das gesamte Teneriffa und die benachbarten kanarischen Inseln belohnt.

Jeep-Safari

Wenn Sie nicht auf die Spitze eines Vulkans klettern wollen, um ganz Teneriffa sehen zu können, können Sie auch auf eine Jeep-Safari gehen. Eine Jeep-Safari ist eine der besten Möglichkeiten, die Insel zu erkunden und bringt Sie dank der qualifizierten und kompetenten Jeep-Fahrer und Reiseführer an Orte, die die meisten Besucher nie zu sehen bekommen.

jeep between lava-stone
'jeep between lava-stone' - Arie v.d. Wolde / Shutterstock

Flug mit dem Hubschrauber

Mal ein ganz anderer Weg, die Insel zu entdecken ist ein Flug mit dem Hubschrauber. Helidream Canarias befindet sich in Adeje und bietet eine Auswahl an unterschiedlichen Routen, die zu verschiedenen Teilen Teneriffas führen. Sie können wählen zwischen einer vollständigen Tour der Insel, dem Entdecken der Küsten und Strände, oder erforschen Sie die verschiedenen Täler und Berge.

Helicoptero
'Helicoptero' - Attribution: Santiago Atienza

Forestal Park

Outdoor-Liebhaber werden die Chance nicht verpassen wollen, die Herausforderung der Hindernisparcours Forestal Park in La Esperanza anzunehmen. Es gibt einen Bereich für Erwachsene und einen speziell für Kinder, so können alle diesen Tag voller Spaß genießen. Wenn Sie nicht sonderlich daran interessiert sind, zu klettern und zu balancieren, werden Sie mit Sicherheit von den vielzähligen Seilrutschen im Park begeistert sein, mit denen Sie wie ein Vogel durch die Luft schweben können.

Buenavista Golf

Dank Teneriffas gutem Klima, welches das ganze Jahr über anhält, ist Golf immer eine Option - egal zu welcher Jahreszeit. Es gibt mehrere Plätze über die ganze Insel verteilt, von denen einige sogar den Meisterschafts-Standard aufweisen. Buenavista Golf ist einer der beliebtesten 18-Loch Golfplätze mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer und die Berge.